Ingrid Hülsmann Weber

Dipl.-Psychologin
Eidgen. anerkannte Psychotherapeutin FSP
Sexualtherapeutin DGFS, Sexualtherapeutin ISI

Angebot
Psychotherapie, Sexualtherapie, Supervision

Praxis
Niederdorfstrasse 18
8001 Zürich

Kontakt
Telefon: +41 44 252 66 80

Beruflicher Werdegang

seit 1993
Eigene Praxis in Zürich: Psychotherapie, Sexualtherapie, Supervision

seit 2001
Fachberaterin im Bereich Gewaltprävention im Verein Lilli für Prävention und Online-Beratung junger Frauen und Männer zu Sexualität und sexueller Gewalt, Geschäftsleiterin bis 2015

seit 2001
Mitglied im Vorstand der BIF Beratungsstelle für Frauen – Gegen Gewalt in Ehe und Partnerschaft, Zürich

1994–2000
Beraterin in der Beratungsstelle Frauenberatung:Sexuelle Gewalt, Zürich

Vorträge, Weiterbildungen, Supervisionen zu folgenden Themen:

  • Trauma und Sexualität
  • Psychische Folgen sexueller Gewalt
  • Prävention von sexueller Gewalt in Institutionen – Umgang mit Nähe und Distanz
  • Ausnützung von Abhängigkeit in professionellen Beziehungen
  • Sexualität im Alter
  • Sexualität bei Menschen mit Behinderungen

Aus- und Weiterbildungen

seit 1994
regelmässige Weiterbildung und Supervision in Psychotraumatologie und Psychotherapie nach sexueller Gewalterfahrung

seit 2001
regelmässige Weiterbildung und Supervision in der Risikoeinschätzung und Behandlung von Gewalttätern

seit 2000
regelmässige Weiterbildung und Supervision in klinischer Sexologie Sexocorporel

2012-2014
«Die Behandlung traumabezogener struktureller Dissoziation der Persönlichkeit», Dr. Ellert Nijenhuis, PIE – Psychotraumatology Institute Europe, Duisburg (D), Basis- und Aufbaukurs

2012-2013
Curriculum Ego-State-Therapie, Dr. Kai Fritzsche, Institut für klinische Hypnose und Ego-State-Therapie IfHE, Berlin (D), Grund- und Fortgeschrittenenausbildung

2006-2007
Institute for Advanced Study of Human Sexuality IASHS (2 Trimester als Visiting Scholar)

2000 –2003
Psychotherapie sexueller Störungen; Ausbildung am Institut für Sexualwissenschaften des Klinikums der Universität Frankfurt/Main (D)

1987-1993
Integrative und Gestalt-Psychotherapie;
Ausbildung am Fritz-Perls-Institut, Hückeswagen (D)

1978–1984
Studium der klinischen Psychologie (Dipl.-Psych.), Universität Oldenburg (D)

Mitgliedschaften/Bewilligungen

seit 1999
kantonale Praxisbewilligung für Psychotherapie im Kanton Zürich

seit 2008
Mitglied in der Föderation Schweizerischer PsychologInnen und PsychotherapeutInnen FSP

seit 2004
Mitglied des ZISS – Zürcher Instituts für klinische Sexologie und Sexualtherapie, Gründungsmitglied

1999–2004
Mitglied der Arbeitsgemeinschaft gegen Ausnützung von Abhängigkeitsbeziehungen AGAVA (Gründungsmitglied)

1998-2008
European Society of Traumatic Stress Studies ESTSS